Profil

Elmar Töpfer
© Elmar Töpfer

   
 – systemischer Coach
 – Mediator
 – lösungsorientierter
    Prozessberater
 – Schulentwicklungsberater  
 – Schulamtsdirektor a. D.

 


langjährige berufliche Erfahrungen
in den Themenfeldern:

Coaching

  • für Schulleiter/innen
  • für Schulleitungsteams
  • für Führungskräfte
  • für multiprofessionelle Teams
  • für Lehrkräfte /sozialpädagogische Fachkräfte
  • für Berufstätige und ehrenamtlich Tätige

Mediation / Moderation von Konflikten

  • auf unterschiedlichen Führungsebenen in der Bildungsverwaltung
  • in Schulleitungsteams
  • in multiprofessionellen Teams
  • zwischen Schulleitungen, Lehrkräften und Eltern

Beratung

  • Prozessberatung für Schulen aller Schulformen
  • Beratung der Schulleitungen aller Schulformen zu
    – Schul- und Unterrichtsentwicklung
    – Leitungskompetenzen und Leadership-
       Qualifikationen
    – souveränem Auftritt mit überzeugender
       Kommunikation
  • Beratung bei multiprofessioneller Zusammenarbeit im Team
  • Beratung von Lehrkräften und Sozialpädagog/innen
  • Beratung von ehrenamtlich Tätigen in Vereinen und Verbänden


    Fortbildungen

© Elmar Töpfer

Zielgruppen

  • Schulleitungen
  • Steuergruppen
  • Lehrkräfte
  • Sozialpädagog/innen im Schuldienst
  • multiprofessionelle Teams
  • für Berufstätige und ehrenamtlich Tätige

Themen

  • Leitungskompetenzen / Leadership-Coaching
  • Rollenwechsel-Coaching
  • souveränes Auftreten mit überzeugender Kommunikation
  • multiprofessionelle Zusammenarbeit im Team
  • Schulentwicklung
  • Schulprogramm
  • Evaluation
  • Fortbildungsplanung
  • Feedback-Kultur
  • Kollegiale Fallberatung
  • Rollenbewusstsein
  • kommunikative Strukturen
  • Teamentwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Work-Life-Balance
  • Stress- und Zeitmanagement
  • Unterrichtsentwicklung
  • Lernen begleiten in multiprofessionellen  Teams
  • formatives Feedback zur Unterrichtsentwicklung

“Man kann einen Menschen nichts lehren,
 man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.”

(Galileo Galilei, 1564-1642)